Reservations
Click calendar to select check in date
Click calendar to select check out date




Hinter den Kulissen von „The Sound of Music“

In den frühen 40er Jahren tourte die Familie von Trapp als “Trapp Family Singers“ durch die Vereinigten Staaten und ließ sich schließlich auf einer bezaubernden Farm in Stowe, Vermont nieder. Der eindrucksvolle Blick, der sich ihnen von dort auf die Berge bot, erinnerte sie an ihr geliebtes Österreich.

Im Jahre 1950 hießen sie ihre ersten Gäste in ihrem rustikalen Landhaus willkommen, das damals noch über 27 Zimmer verfügte. Nach einem verheerenden Brand im Jahre 1980 wurde das ursprüngliche Gebäude durch einen eindrucksvollen Neubau ersetzt, der auf über 1.000 Hektar neben seinen 96 Zimmern eine Fülle von Freizeitmöglichkeiten offeriert. Bis heute ist das familiengeführte Resort im Besitz der Familie von Trapp. Seit mehr als 30 Jahren gibt es außerdem Timesharing Angebote für die Villen und Gästehäuser, die von Familien aus der ganzen Welt genutzt werden.

Falls Sie sich für die Geschichte des Films „The Sound of Music“ interessieren sollten, bieten wir Ihnen die von Trapp History Tours an. Zur Einstimmung zeigen wir wöchentlich „The Sound of Music“ für unsere Hotelgäste.

Wenn Sie eine Reise ins österreichische Salzburg planen, lohnt sich ein Besuch der Websites von Salzburg und dem Salzburgerland. Neben der österreichischen Kultur stehen dort die Küche und die Sehenswürdigkeiten im Vordergrund.

Zudem empfehlen wir Ihnen die Touren von Salzburg Panorama Tours, die neben der „The Original Sound of Music Tour“ auch viele weitere kulturelle Exkursionen anbieten.
Social Share
  • Send To Friend